Eröffnung des KlimaLabors / Tag der offenen Tür 09.06.2018

Mit der Eröffnung der KlimaKüche vor einem Jahr begann für die KlimaWelten der langersehnte Einstieg in die pädagogische Arbeit dieses außerschulischen Lernortes.

Zusammenhänge zwischen Klima und Ernährung wurden vielfältig thematisiert, etwa bei der Erkundung der heimischen Wildkräuterwelt oder der gemeinsamen Zubereitung von saisonalen und regionalen Gerichten.
Nun gewinnen die KlimaWelten mit dem KlimaLabor einen Ort hinzu, an dem Klimawandel und seine Folgen experimentell erlebbar und verstehbar gemacht sowie Handlungsoptionen aufgezeigt werden können. Mit dem Experimentierzyklus zur Ozeanversauerung haben wir bereits ein vielfältiges Programm für unterschiedliche Alters- und Schulstufen, das an der Universität Siegen erdacht und erprobt wurde.

Nach und nach werden weitere klimarelevante Themen wie erneuerbare Energien oder Mikroplastik für Kinder- und Schülergruppen aufbereitet, sodass durch Experimente die Problematiken und Lösungen veranschaulicht werden und zum Nach- und Weiterdenken angeregt wird.


Wir laden ein zur Eröffnung des KlimaLabors in den KlimaWelten Hilchenbach!

Am Samstag, den 09. Juni 2018 beginnen wir um 10:30 Uhr mit einem Sektempfang und um 11:00 Uhr mit der offiziellen Eröffnungsfeier.
Für alle Interessierten leiten wir danach unmittelbar in den Tag der offenen Tür über.

Wir freuen uns Sie und Euch!